„ÖPNV in Wuppertal zukunftsfähig gestalten“

Die Fraktion Freie Wähler / WfW fordert Stadtverwaltung und WSW auf, ein belastbares Konzept vorzulegen, um den ÖPNV in Wuppertal besser und umweltfreundlicher zu machen

Antrag „ÖPNV in Wuppertal zukunftsfähig gestalten“

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,

am Sonntag, den 26. Mai 2019, endet die Bürgerbefragung zur Seilbahn in Wuppertal.
Im Laufe der Diskussion Für und Wider die Seilbahn wurde mehrfach festgestellt, dass der ÖPNV in Wuppertal großen Nachholbedarf in Sachen Emissionsverringerung und Nutzerfreundlichkeit hat.

Unabhängig vom Ausgang der Befragung und der Entscheidung des Stadtrates über ein Planfeststellungsverfahren erwartet die Fraktion Freie Wähler / WfW konkrete Vorschläge von Verwaltung und WSW, um den ÖPNV in Wuppertal weiterzuentwickeln.

1. Die Verwaltung und die WSW werden aufgefordert, konkrete Ideen und Konzepte für einen umweltfreundlicheren ÖPNV in Wuppertal zu entwickeln und vorzulegen.
2. Die Stadtverwaltung legt in Zusammenarbeit mit den WSW einen Maßnahmenkatalog vor, um Fördermittel für den Ausbau und/oder die Modernisierung des ÖPNV zu akquirieren.

Der ÖPNV der Zukunft benötigt infrastrukturelle Verbesserungen, da der gerade beschlossene „Green City Plan“ nicht kurzfristig, sondern mittel- bis langfristig wirken wird. Dieses Bemühen soll über den Antrag gefördert werden.

Die weitere Begründung erfolgt mündlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.