Freie Wähler lehnen unsinnige 2G-Regelung in Wuppertal ab

In der kommenden Sitzung des Hauptausschusses wird darüber beraten, ob in Wuppertal eine 2G-Regelung eingeführt werden soll.Der Verwaltungsvorschlag sieht vor, in städtischen Einrichtungen und Veranstaltungen in Zukunft nur Geimpfte und Genesene zuzulassen und alle anderen Personen, auch Getestete, von diesen Veranstaltungen auszuschließen. Diesem Vorschlag können die Freien Wähler im Rat der Stadt Wuppertal nicht zustimmen. Read more about Freie Wähler lehnen unsinnige 2G-Regelung in Wuppertal ab[…]

Freie Fahrt für die ambulante Pflege!

Die Freien Wähler haben einen Antrag zur nächsten Sitzung des Stadtrates gestellt, der für die ambulanten Pflegedienste Verbesserung bei Parkplatzsuche und Dienstfahrten finden soll. Unsere Vorschläge: Freigabe der Busspuren Sonderparkrechte für die ambulante Pflege Mehr dazu finden Sie u.a. hier:https://www.wuppertaler-rundschau.de/…/strassenverkehr…https://wuppertal-total.de/…/freie-fahrt-fuer-die…/ Foto: AOK-Mediendienst

Freie Wähler fordern städtische Strategie für Auffrischungs- und Drittimpfung

Nach den Erfahrungen um den anfangs schleppenden Start der Impfkampagne fordern die Freien Wähler die Stadtverwaltung auf, dafür zu sorgen, dass die Vorbereitungen für eine nötige Dritt- oder Auffrischungsimpfung für besonders gefährdete Menschen frühzeitig durchgeführt werden. Henrik Dahlmann, Bundestagskandidat der Freien Wähler erklärt:„Ich erwarte, dass die Verwaltung einen Organisationsplan präsentiert, wie die dritte Impfung ablaufen Read more about Freie Wähler fordern städtische Strategie für Auffrischungs- und Drittimpfung[…]

Alles nur eine Luftnummer?

Nachdem die Freien Wähler auf die Veröffentlichung des Gutachtens zu einer möglichen Bundesgartenschau in Wuppertal gedrängt haben, liegt dieses nun auch der Öffentlichkeit vor. Aus Sicht der Freien Wähler hat das Gutachten aber nicht dazu beitragen können, die Bedenken zu zerstreuen oder auch nur zu verkleinern. Neben der völlig offenen Frage der Finanzierung des Eigenanteils Read more about Alles nur eine Luftnummer?[…]

Freie Wähler fordern Herausgabe des BuGa-Gutachtens an alle Stadtverordneten

Am Ende des Jahres wird der Stadtrat darüber abstimmen, ob Wuppertal im Jahr 2031 eine Bundesgartenschau ausrichten soll oder nicht. Als Grundlage dieser Entscheidung soll eine überarbeitete Machbarkeitsstudie dienen, die der Stadtverwaltung nun seit einigen Tagen vorliegt. Eine Weiterleitung an die Stadtverordneten wird von Oberbürgermeister Schneidewind aber blockiert, da eine erste Bewertung der Ergebnisse vom Read more about Freie Wähler fordern Herausgabe des BuGa-Gutachtens an alle Stadtverordneten[…]

Freie Wähler stellen Anfrage zu Informationspolitik und Handeln des Wupperverbands

Wuppertal ist aktuell gezeichnet von den Schäden, die das Jahrtausend-Hochwasser verursacht hat. Dank dem unermüdlichen Einsatz der Rettungskräfte und vieler ehrenamtlicher Helfer sind schon viele Arbeiten durchgeführt worden, andere befinden sich in der Abarbeitung. „Erst einmal bin ich froh, dass im Gegensatz zu anderen Gebieten keine Todesopfer zu beklagen sind und trotzdem bin ich sehr Read more about Freie Wähler stellen Anfrage zu Informationspolitik und Handeln des Wupperverbands[…]

Öffentliche Debatte über autofreien Laurentiusplatz

Bezirksbürgermeister und Oberbürgermeister luden zur öffentlichen Debatte über die jüngsten Pläne der Bezirksvertretung, den Laurentiusplatz autofrei zu machen, und trotz des schlechten Wetters sind einige Bürgerinnen und Bürger gekommen. Ganz im Gegensatz zur Berichterstattung überwiegen allerdings die kritischen Stimmen, die sich Sorgen um ihre Geschäfte und um ihr Wohnviertel machen.Aus diesem Grund haben die Freien Read more about Öffentliche Debatte über autofreien Laurentiusplatz[…]

Dahlmann kandidiert für den Bundestag

Ralf Wegener, Vorsitzender der Freien Wähler/WFW im Rat der Stadt Wuppertal: „Ich freue mich sehr, dass unser Geschäftsführer Henrik Dahlmann für die Freien Wähler als Bundestagkandidat antritt!“ FREIE WÄHLER in Wuppertal stellen Henrik Dahlmann als Direktkandidaten für den Bundestag auf Die FREIEN WÄHLER haben auf einer Mitgliederversammlung unter CORONA-Bedingungen im Wahlkreis Wuppertal I Henrik Dahlmann Read more about Dahlmann kandidiert für den Bundestag[…]

Gemeinsame Presseerklärung Freie Wähler/WfW und Die Linke: Illegale Bauschuttdeponien in Wuppertal?

Die Ratsfraktion DIE LINKE und die Ratsgruppe Freie Wähler / WfW haben eine Kleine Anfrage an den Oberbürgermeister gestellt, in der einige Ungereimtheiten rund um den Abriss der alten Grundschule an der Wilkhausstraße 133 und die Bauschutthalde an der Gruitener Straße 240 beantwortet werden sollen. Presseerklärung der LINKEN und der WfW zu illegalen Deponien auf Read more about Gemeinsame Presseerklärung Freie Wähler/WfW und Die Linke: Illegale Bauschuttdeponien in Wuppertal?[…]

Freie Wähler begrüßen anstehende Öffnung der Schwimmbäder

In Wuppertal gelten seit heute die Lockerungen für die Inzidenzstufe 2. Neben der testfreien Öffnung der Außengastronomie und weiterer Bereiche können auch die Wuppertaler Schwimmbäder unter Auflagen wieder öffnen. „Die geltende Coronaschutzverordnung des Landes NRW hebt in vielen Bereichen Einschränkungen auf, da die aktuellen Infektionszahlen keinen Grund für weitgehende Beschränkungen nötig machen. Nach so vielen Read more about Freie Wähler begrüßen anstehende Öffnung der Schwimmbäder[…]