Klageverzicht zum Remscheider DOC überfällig!

In der gestrigen Ratssitzung wurde der gemeinsame Antrag zum Wuppertaler Klageverzicht gegen das Remscheider DOC mit breiter Mehrheit beschlossen. Der auch von der Fraktion der Freien Wähler/WfW eingebrachte Antrag fordert die Verwaltung auf, endlich ihre Blockadepolitik aufzugeben und dem Bergischen Städtedreieck nicht weiter zu schaden. „In der Sitzung des Stadtrates vom 11. Juli musste die Read more about Klageverzicht zum Remscheider DOC überfällig![…]

Zustand der Teichanlage in den Barmer Anlagen ist erbärmlich

In der letzten Woche hat die Pressemitteilung der Fraktion Freie Wähler/WfW hohe Wellen geschlagen, in der wir unser Unverständnis über den verantwortungslosen Umgang mit den Fischen in den Teichen des Barmer Verschönerungsvereins (BVV) geäußert haben. Wie in der Presse breit thematisiert war es durch Wasser- und Sauerstoffmangel zum Erstickungstod etlicher Fische gekommen. Der Fraktionsvorsitzende der Read more about Zustand der Teichanlage in den Barmer Anlagen ist erbärmlich[…]

Oberbürgermeister Mucke handelt plan- und konzeptlos

Die Wuppertaler Stadtspitze präsentiert sich in der aktuellen Debatte um Vandalismus am Döppersberg, wie schon häufiger in der Vergangenheit, plan- und konzeptlos. Vom Wuppertaler Oberbürgermeister kommt nur heiße Luft, passend zum Wetter. Die Probleme werden nicht angepackt, sie werden in ferne Zukunft vertagt, teilweise schlicht geleugnet. Es wird verwaltet, nicht gestaltet. So soll nun eine Read more about Oberbürgermeister Mucke handelt plan- und konzeptlos[…]